Prolight + Sound 2016

EVVC und weitere Verbände starten die Ausbildungsinitiative 100PRO

EVVC Pressekonferenz

Um die berufliche Ausbildung in den Betrieben der Veranstaltungsbranche zu sichern bzw. zu verbessern, wurde von den Verbänden EVVC, AUMA, FAMAB, VPLT und mit Unterstützung der DIHK ein Ausbildungskodex für Ausbildungen zum Veranstaltungstechniker und Veranstaltungskaufmann entwickelt.

Als Initiatoren möchten die Verbände ihren Mitgliedern schon vor der branchenweiten Veröffentlichung die exklusive Möglichkeit bieten, sich dem Kodex anzuschließen.

Helfen Sie mit, Ausbildung in der Veranstaltungsbranche zu verbessern, damit Veranstaltungen aller Art und Größe auch morgen professionell, sicher und engagiert organisiert und durchgeführt werden.

Weitere Informationen finden Sie in der EVVC-Broschüre.

Das könnte Sie auch interessieren: