Gahrens + Battermann unterstützt Messepräsenzen von NEC Display Solutions Europe

Anfangs war es eine reine geschäftliche Kooperation, doch über die Jahre entwickelte sich ein festes Band zwischen den zwei Unternehmen. Beim Eventtechnikdienstleister Gahrens + Battermann spricht man gerne über die partnerschaftliche Allianz mit dem Weltmarktführer für Displayprodukte und -lösungen NEC Display Solutions Europe.

Messestand von NEC auf der Integrated Systems Europe 2018.
Messestand von NEC auf der Integrated Systems Europe 2018. (Bild: Fotografie Lukas Palik)

Auch 2018, und das Jahr ist gerade mal wenige Monate jung, stellten bereits die ersten Branchenmessen die Zusammenarbeit unter Beweis. Auf der internationalen Fachmesse „ISE – Integrated Systems Europe“ in Amsterdam, präsentierte sich NEC Display Solutions Europe mit einer Reihe neuer Technologien und rückte dem Motto „Create Endless Impressions“ gemäß die visuelle Erlebbarkeit in den Fokus. Gahrens + zeigte sich für die Umsetzung des technischen Standkonzeptes zuständig und sorgte für die einwandfreie Zuspielung des Contents. Angefangen mit der Beschallung, Zuspielung und Mediensteuerung bis hin zur Bereitstellung einzelner Displays und der Installation mehrerer Laserprojektionen – das handverlesene Technikpaket konnte sich sehen lassen. Weiter ging es im März mit der technischen Ausstattung des NEC-Messestandes auf der „Passenger Terminal EXPO“ in Stockholm. Abgestimmt auf die Zielgruppe wurde eine Vielzahl von Display Lösungen präsentiert, welche G+B inklusive der Zuspieltechnik zur Verfügung stellte. In Frankfurt folgte nur wenige Wochen später die Messe „Prolight + Sound“, auf der sich NEC Display Solutions erstmals mit eigenem Auftritt und mit aktuellen Modellen aus dem Laserprojektoren-Portfolio sowie mit Large-Format-Displays präsentierte.

Gahrens + Battermann wie immer mit dabei: Die Medientechniker installierten eine Steglos-Wand aus 55“-Displays, zeigten sich für die Projektionstechnik verantwortlich und übernahmen die gesamte Zuspieltechnik auf dem Messestand. Ein Blick in die Zukunft verspricht ein weiteres spannendes internationales Projekt: Die Vorbereitungen für NEC-Präsenz auf der Messe „CineEurope“ in Barcelona laufen bereits auf Hochtouren.

„Eigentlich könnte man vermuten, dass über die Jahre bei einer engen Zusammenarbeit wie dieser eine gewisse Routine der allgemein bekannten Aufregung rund um die Messevorbereitung weicht. Aber jedes neue Standkonzept ist eine neue Herausforderung und bedarf somit auch einer perfekten Detailplanung“, berichtet Angelika Penger, erste Ansprechpartnerin bei Gahrens + Battermann und Schnittstelle zu NEC. „Ein partnerschaftliches Verhältnis zu den Kunden ist in unserer schnelllebigen Branche ein sehr wichtiges Gut. Es macht Spaß, gemeinsam kreative Ideen zu entwickeln und jede erfolgreiche Veranstaltung lässt das gesamte Projektteam wachsen“, ergänzt Angelika Penger.

Die Gahrens + Battermann-Niederlassung Köln zählt mit zu den größten Standorten des Veranstaltungsdienstleisters und steht seit achtzehn Jahren unter der Leitung von Eric Kutter, der sein Team mit immer wieder frischen Vertriebsmodellen inspiriert, motiviert und stärkt. „Unsere Niederlassung ist geprägt von Querdenkern mit Erfahrung, Visionen und selbstverständlich einer großen Prise Teamgeist“, umschreibt Eric Kutter die Strukturen und findet die abschließenden Worte: „Aber genau das ist die richtige Mischung, die unsere Kunden schätzen und die letztlich den Erfolg des Events ausmacht.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: