Prunksitzung

lemonpie bewirtet 1.900 Gäste beim „Orden wider den tierischen Ernst“

Immer wieder ist die jährliche Festsitzung des Aachener Karnevalvereins (AKV) zur Verleihung des „Ordens wider den tierischen Ernst” ein besonderes Ereignis. Als exklusiver Cateringpartner des Eurogress Aachen hat lemonpie die Bewirtung der 1.900 Gäste bei der großen Prunksitzung am vergangenen Samstag zum siebten Mal übernommen.

Orden wider den tierischen Ernst 2020(Bild: lemonpie)

Neben einer Vielzahl an Köchen und Logistikern bedienten 110 Kellner die Gäste des Festabends in dem Aachener Kongresszentrum. Vorbestellungen wurden frühzeitig abgearbeitet, so dass die meisten Besucher bei der Einnahme ihrer Plätze schon mit Getränken und ausgewählten Snacks versorgt waren.

Anzeige

Auch dieses Jahr waren wieder viele hochrangige und prominente Gäste anwesend, darunter Auma Obama, Julia Klöckner, Guido Cantz und Ingo Appelt. Sie feierten den diesjährigen Ordensträger: Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidenten Armin Laschet. Der AKV hat die Auszeichnung bereits zum 70. Mal verliehen und zum ersten Mal an einen Aachener.

Im Anschluss an die Festsitzung fand im Foyer des Eurogress Aachen bis in die frühen Morgenstunden eine große Party statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: