Europe Congress

MCE South Europe erstmalig in Madrid

Ein Jahr nach der Rückkehr der MICE-B2B-Foren von Europe Congress wird die Veranstaltung MCE South Europe im Oktober 2022 in Madrid stattfinden. Veranstaltungsort vom 23. bis 25. Oktober 2022 ist das Konferenzhotel Meliá Avenida America.

(Bild: Pexels/Jose Francisco Fernandez Saura)

Ziel der MCE-Reihe von Europe Congress ist es, geschäftliche Synergien zu schaffen. Diese entstünden durch die gezielte Auswahl passender Eventplaner:innen sowie die Erstellung von Terminplänen für möglichst viele erfolgreiche Begegnungen. Der Inhalt des MCE South Europe umfasse jedoch mehr als Treffen mit hohem Synergieeffekt: Networking-Möglichkeiten, Keynotes, Abendprogramme sowie optionale Aktivitäten wie die Besichtigung von Sehenswürdigkeiten und Site-Inspections würden zu einer zufriedenstellenden Erfahrung für alle Teilnehmenden beitragen.

Anzeige

Der Geschäftsführer von Europe Congress, Alain Pallas blickt mit großer Zuversicht auf die kommende Veranstaltung im Oktober: „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Südeuropa-Show in diesem Jahr in Madrid ausrichten können. Die große Geschichte, die erstaunliche Architektur, die fabelhaften Kunstsammlungen und die köstliche Küche machen die Stadt zu einem Ort, an dem jede Veranstaltung floriert. Die hervorragende Anbindung der Destination und natürlich die große Begeisterung unserer dortigen Partner haben uns die Gewissheit gegeben, dass auch die MCE South Europe 2022 ein großer Erfolg werden wird. Wir freuen uns sehr darauf, die Veranstaltung zu organisieren und in Madrid dabei zu helfen, viele neue wertvolle Kooperationen zu schaffen.“

„Madrid freut sich, alle Veranstaltungsprofis, die am MCE South Europe von Europe Congress teilnehmen, willkommen zu heißen. Unsere Stadt ist Licht, Energie, Freude und definitiv Leben. Das Leben, das Sie alle bei einem Spaziergang durch die Straßen und Parks erleben können, und, glauben Sie mir, auch während der Durchführung dieses Expertentreffens. Madrid bietet unglaubliche Veranstaltungsorte und Hotels, geschichtsträchtige und geheimnisvolle Wege, Kunsthandwerker, Kultur, Sonne und Dachterrassen mit 360°-Aussicht, eine exzellente Gastronomie und, kurz gesagt, eine unerschöpfliche Quelle für einzigartige Erlebnisse. Wir hoffen, dass wir Ihnen mit all diesen Angeboten unvergessliche Erinnerungen an Madrid vermitteln können”, erklärt David Noack, Direktor des Madrid Convention Bureau.

>> Die Agenda und das Programm können hier eingesehen werden: www.europecongress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.