Webinar von Meyer Sound mit Mads Stærke

Meyer Sound Webinar mit dem dänischen FOH-Engineer Mads Stærke

Im Rahmen des weltweiten Education Programms von Meyer Sound lehrt Buford Jones in seinem Online Mixing Workshop und weltweiten Hands-on Sessions praktische Beispiele aus dem Leben eines Mixers, dessen Karriere schon fast vier Jahrzehnte andauert.

Nalle Vikstrom
Der Mixing Workshop mit Mads Stærke thematisiert unter anderem die Gefahren zu starker Kompression. 

Mads Stærke ist seit sieben Jahren FOH-Mischer des erfolgreichen dänischen Hip-Hop Künstlers L.O.C. und der nächste Gast bei Meyer Sounds Mixing Workshop Webinar-Reihe. Zu Jones’ berühmten Mixing Credits zählen unter anderem Pink Floyd, Eric Clapton, Stevie Wonder, Prince und David Bowie. Gastgeber des Webinars ist Mixer-Legende Buford Jones.

Im Webinar wird Stærke Themen wie Gefahren zu starker Kompression, seine Experimente mit Großbeschallungssystemen und seine Herangehensweise ans Mischen mit linearen Beschallungssystemen wie Meyer Sounds Leo behandeln.

Im Anschluss diskutiert Stærke mit den Teilnehmern.

The Mixing Workshop mit Mads Stærke:

Mittwoch 30. September

16 Uhr (7AM PDT/2PM UTC)

18 Uhr (9AM PDT/4PM UTC)

Die Anmeldung ist kostenfrei unter http://www.meyersound.com/events/seminars/webinars.php möglich.

Ausser L.O.C. mischt Stærke auch Jazz (Caroline Henderson), EDM (KATO), Rock (Kashmir), Pop (Kim Larson) und viele mehr. Ausserdem betreibt er die auf In-Ear Monitoring und Gehörschutz spezialisierte Website in-ears.dk.

Das könnte Sie auch interessieren: