Technologieanbieter für Event-Apps geht an den Start

Neuer Anbieter von Event App Technologie: Event App Partner

Zum Jahresbeginn 2016 startet ein neuer Anbieter von Event App Technologie in Deutschland, Österreich und der Schweiz: Das neu gegründete Unternehmen Event App Partner mit Sitz in Ettlingen bietet eine Cloud-basierte Plattform für Event-Apps.

Event App Partner Logo
Event App Partner

Event App Partner ist strategischer Partner des kanadischen Unternehmens Quick Mobile, einem der Pioniere von Event Apps und Plattformanbieter für mobile Event-Apps. Das Ettlinger Startup Event App Partner wird die Vertriebs- und Servicestrukturen rund um die Quick Mobile-Plattform im deutschsprachigen Raum aufbauen und verantworten.

Interaktive Veranstaltungstechnologien werden zukünftig noch wichtiger oder sogar einer der zentralen Erfolgsfaktoren der Zukunft werden, so eines der Ergebnisse der Zukunftsstudie des German Convention Bureau. Bei diesem Transformationsprozess möchte das Unternehmen Veranstaltungsplaner und Unternehmen professionell und kompetent begleiten, erläutert Thomas Wehrmann, einer der beiden Gründer von Event App Partner. “Die Digitalisierung eröffnet viele Chancen für Veranstaltungen, um diese interaktiver und wirkungsvoller zu gestalten. Wir sehen in dem Einsatz von mobilen Event-Apps ein großes Potenzial, von welchem sowohl die Teilnehmer, die Veranstalter, als auch die Sponsoren profitieren können. Daher erwarten wir, dass bis 2020 der Einsatz von mobilen Event Apps zum Standard werden wird.”

Event App Partner entwickelt keine eigene Software, sondern greift auf die mobile Event-App & Analytics Plattform von QuickMobile zurück. Das kanadische Unternehmen soll der Pionier auf dem Gebiet von mobilen Event-Apps sein. Als strategischer Partner für den deutschsprachigen Raum verantwortet das badische Jungunternehmen den Vertrieb und Service für das Produktportfolio von QuickMobile.

“Uns hat die funktionale Bandbreite und der technologische Reifegrad der Plattform überzeugt. Wir haben kein anderes Produkt im Markt gesehen, bei welchem so mühelos Event-Apps konfiguriert und bereitgestellt werden können”, begründet der zweite Geschäftsführer Holger Marggraf die Kooperationsentscheidung.  “Zugleich haben uns die am Ende des Konfigurationsprozesses entstehenden, nativen Apps für iOS und Android als auch die mobile Web-App, die sich alle durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und schöne Haptik auszeichnen, sehr begeistert. Die App sehen  einfach schick aus. Und das ist wiederum wichtig für die Akzeptanz der Event-Apps beim Publikum.”

Die beiden Gründer und Geschäftsführer des Start Ups waren schon viele Jahre in Führungspositionen bei nationalen und internationalen Softwarefirmen aktiv. Zuletzt verantworteten beide gemeinsam als Vorstand die Fortentwicklung des mittelständischen Softwareunternehmens STP Informationstechnologie. “Wir freuen uns sehr mit Event App Partner zu kooperieren”, ergänzt David Smith, CEO von QuickMobile. “So können wir unsere Reichweite in Europa weiter erhöhen und auch in dieser Region unserer wachsenden Basis an Unternehmenskunden einen hohen Grad an Wert und Service liefern.”

Das könnte Sie auch interessieren: