Webinar-Reihe

Studieninstitut kündigt Online-Training „Professionelle Messeplanung“ an

Im Geschäftsjahr 2022 sind aktuell mehr als 300 Messen geplant; diese verfügen als Plattform für Neukundengewinnung und als Präsentationsmöglichkeiten neuer Technologien und Produkte nach wie vor über Anziehungskraft. Das Studieninstitut für Kommunikation hat diesen Bedarf erkannt und kündigt das fünfteilige Online-Training „Professionelle Messeplanung“ für den Herbst an. 

Fotolia(Bild: conorcrowe/Fotolia)

Die Weiterbildung soll Einblicke in die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Messebeteiligungen geben. Des Weiteren liegt der Fokus auf der Vermittlung von kommunikativen Fähigkeiten, die für einen Messerfolg wichtig seien. Das Online-Training ist geeignet für Fach- oder Führungskräfte, Eventmanager:innen, Mitarbeiter:innen von Kommunikations-, Marketing- und Messeabteilungen und Mitarbeiter:innen, die mit Teilprojekten der Messeorganisation beauftragt sind.

Anzeige

Dozent und Meety-Geschäftsführer Daniel Gundelach: „Wir geben den Teilnehmer:innen Einblicke in die facettenreiche Planung, Durchführung und Nachbereitung des multidimensionalen
Marketinginstruments Messe. Damit Sie Messe aus allen Perspektiven verstehen und sich Ihr Messeinvestment auch wirklich lohnt.“

Professionelle Messeplanung – Infos zum Training

  • Termin: 15., 22., 29. September sowie 6. und 12. Oktober 2022, jeweils von 12:30 bis 13:30 Uhr
  • Inhalte: Messewissen (Marketinginstrument Messe, Veränderungen & Trends, Chancen und
    Risiken), Messeplanung (Auswahl, Konzeption, Gewerke, Projektmanagement), Messestand Spezial (Standarten/-Material, Budget, Ausschreibung, Dienstleister, Logistik, Nachhaltigkeit), Messekommunikation (Kommunikationsaspekte von Messebeteiligungen), Messeperformance & Evaluation (Messeerfolg transparent machen, Leadmanagement, Optimierung, Reporting)
  • Gebühr: 495€ zzgl. MwSt.

>> Weitere Informationen finden Sie unter Studieninstitut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.