MA Lighting und Clay Paky unterstützen Ruhr Reggae Summer

dot2 von MA Lighting beim Ruhr Reggae Summer 2016

Für gewöhnlich weckt Reggae eher Assoziationen von Strand, Palmen und dem Inselstaat Jamaika. Das Ruhrgebiet fehlt auf dieser Liste. Und doch findet mit dem Ruhr Reggae Summer seit 2006 ein jährlich wiederkehrendes Musikfestival dort statt, das sich genau dieser Musikrichtung verschrieben hat. Im Revierpark Wischlingen in Dortmund standen neben Reggae aber auch Dancehall und Afrobeat auf dem Programm.

Ruhr Reggae Summer 2016
Michael Schwettmann

Simon Sonnenschmidt, der für die U-Concert Veranstaltungsproduktionen verantwortlich für das Lichtdesign und die Programmierung der Show in der Dancehall- Soundsystem Arena war, nutzte unter anderem 13 x Clay Paky Sharpy, 4 x Clay Paky Spheriscan und 4 x Clay Paky Supersharpy sowie 1 x dot2 core plus 1 x dot2 F-wing.

Sonnenschmidt erklärte: „Der Supersharpy war das ideale Fixture zur Illumination der Glaskuppel auf dem Dach der Eissporthalle/Dancehall-Soundsystem Arena. Mit den vier Moving Lights konnte ich mächtige Lichtsäulen erzeugen. Zum einem, um die Kuppel einzubeziehen, zum anderen, um den umliegenden Wald in die Szenerie mit einzubinden. Der Spheriscan war aufgrund seiner enormen Helligkeit und Schnelligkeit ideal für die Dancehall. Durch die Aufstellung hinter der Bühne, konnte ich perfekt mit den Silhouetten der Künstler aber auch mit den extrem scharfen Gobos spielen. Der Endlos-Pan war als zusätzlicher Effekt sehr interessant und hatte einen gewissen Aha-Effekt.“

Ruhr Reggae Summer 2016
Michael Schwettmann

„Für mich war die dot2 eine völlig neue Erfahrung“, so Sonnenschmidt, „Für so ein kleines Pult bietet sie eine Menge Leistung. Ich war in kurzer Zeit startklar für die Show. Alles war sehr intuitiv und ging damit leicht von der Hand.“

„Jeder Ruhr Reggae Summer ist besonders“, führte Sonnenschmidt aus. „Jedes Jahr stellen sich neue Herausforderungen. Die gute Zusammenarbeit der Gewerke und der Helfer-Crew macht immer wieder Spaß. Die Crew ist seit Jahren identisch. So arbeitet man sehr freundschaftlich und auf das gemeinsame Ziel ausgerichtet zusammen.“

Sonic Art Veranstaltungstechnik lieferte das Sound- und Licht-Equipment.

Das könnte Sie auch interessieren: