Event vor Schweizer Alpenpanorama

Kontrapunkt organisiert Eventreise in die Schweizer Alpen

Für die Kollegen eines Versicherungsunternehmens organisierte Kontrapunkt eine viertägige Reise in die Schweizer Alpen. Für die Reise kombinierte Kontrapunkt die Exklusivität des Ortes mit einem außergewöhnlichen Rahmenprogramm. 

Man tausche Nadelstreifen gegen Wollpullover, den Firmenwagen gegen den Hundeschlitten und die Eigentumswohnung gegen das beheizte Igluzelt und fertig ist die einmalige Erlebnistour mit Erinnerungswert. Mit Schneeschuhwanderung, Schlittenfahrt, Schweizer Rohmilchspezialitäten auf abgelegenen Berghütten oder einem Praktikum beim Schokoladen-Confiseur stellte Kontrapunkt nicht nur die Schweiz und deren Berge in den Mittelpunkt, sondern ließ seine Gäste für kurze Zeit in eine andere Welt abtauchen. Für den ganz besonderen Moment der Reise sorgte das Luxus-Camping im kaminbeheizten Zelt auf 1.400 Metern Höhe im verschneiten Alpenpanorama.

Das könnte Sie auch interessieren: