Motorworld Köln-Rheinland

lemonpie unterstützt Vorstellung des neuen E-Modells von Peugeot

Der Automobilhersteller Peugeot hatte vom 4. bis 8. November 2019 insgesamt 120 Peugeot-Verkäufer in die Motorworld Köln-Rheinland eingeladen. Ziel der Veranstaltung war die Vorstellung des neuen E-Modells von Peugeot. Die Schulungen wurden jeweils über eineinhalb Tage in mehreren Gruppen abgehalten und von GreenField Communication organisiert. Für die Kaffeepausen und das Lunchbuffet sorgte der Eventcaterer lemonpie.

lemonpie Vorstellung des neuen E-Modells von Peugeot(Bild: lemonpie)

Passend zum historischen Ambiente des alten Flughafens dekorierte lemonpie die ehemalige Empfangshalle mit antiken Koffern und Schildern, im 4-Takt-Hangar nahm der Caterer das Thema „Automobil“ mit auf. Ein Begrüßungssnack mit belegten Bio-Mehrkornbrötchen sorgte am Morgen, gleich nach dem Eintreffen der Teilnehmer, für einen gesunden Start in den Tag. Im Anschluss an die erste Schulungseinheit gab es mittags einen Lunch, der aus deftigen Suppen und Eintöpfen sowie aus herzhaft belegten Focaccias bestand. Als Desserts wurden Bayrische Creme und hausgemachter Lemonpie gereicht.

Anzeige

Am Nachmittag lieferte eine Auswahl an ofenfrischem Kuchen mit saisonalem Obst und Streuseln die nötige Energie für die weiteren Trainings. Auch die Event-Crew kam nicht zu kurz: Das 20-köpfige Team durfte seine „Boxenstopps“ während des Aufbaus und der Veranstaltung in der Brasserie verbringen und sich mit Burgern, Flammkuchen und frischen Waffeln stärken.

Die Motorworld Köln-Rheinland erwies sich für die Schulungen und die Probefahrten als perfekte Eventlocation. Durch die gute Lage in unmittelbarer Nähe zur Autobahn und zur Stadt ließen sich sämtliche Alltagssituationen bei einer Fahrt im E-Auto testen. In den Pausen gab es die Möglichkeit, durch die Michael Schumacher Private Collection zu schlendern und in die Welt der Formel 1 einzutauchen. Mobilität erleben konnten die Teilnehmer zudem in der Nacht: Als Unterkunft diente das V8 Hotel Köln @Motorworld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: