Toni Krsteski wird Niederlassungsleiter von ASC Stuttgart

ASC beruft Toni Krsteski als Niederlassungsleiter in Stuttgart

Zum 1. September 2015 übernahm Toni Krsteski bei der Amptown System Company die Aufgabe, die neue ASC Niederlassung in Stuttgart zum Vertriebs- und Projektmanagement-Standort in Süddeutschland aufzubauen.

Toni Krsteski leitet die ASC-Niederlassung Stuttgart

Zum 1. September 2015 übernahm Toni Krsteski bei der Amptown System Company die Aufgabe, die neue ASC Niederlassung in Stuttgart zum Vertriebs- und Projektmanagement-Standort in Süddeutschland aufzubauen. Zu seinen Aufgaben soll gehören, dort den Namen ASC zu etablieren, das Projektgeschäft weiter zu entwickeln sowie direkte Präsenz und Kundennähe zu zeigen. Toni Krsteski wird persönlicher Ansprechpartner für Kunden, Planer und Agenturen sein und berichtet in seiner neuen Funktion direkt an Leif Witte, ASC Geschäftsführer für Marketing, Vertrieb und Business Development.Der 43jährige hat sich in der Branche als Senior Manager Global Accounts bei einem der führenden Multimedia-Spezialisten für IT- und Medientechnik einen Namen gemacht und acht Jahre globale Key Account Kunden aus den Bereichen Telekommunikation, Automotive sowie Agenturen und Planungsbüros betreut. Toni Krsteski bringt Erfahrung und Kompetenz für das Projektgeschäft mit und verfügt über fundiertes Know-how für den technischen und kaufmännischen Part. Er versteht sich in erster Linie als Vertriebsconsultant und Projektleiter. In dieser Funktion berät und begleitet er seine Kunden hinsichtlich der richtigen Systemlösung für ihre Idee.

ASC in Stuttgart

ASC Stuttgart wird wie ASC Berlin und ASC Frankfurt eine direkte Niederlassung, die neben den vertrieblichen Aufgaben auch die Installationen vor Ort im Rahmen des kompletten ASC-Leistungsspektrums beinhaltet. Alle Aktivitäten, die bislang im ASC-Büro Süd in Hohenstein stattgefunden haben, werden von nun an zentral in Stuttgart koordiniert.Die neue ASC-Niederlassung liegt in unmittelbarer Nähe des Stuttgarter Flughafens und der Messe:Amptown System CompanyEchterdinger Str. 3070599 Stuttgart (Plieningen)Toni Krsteski – Telefon 0170-1190036 (bis eine Festnetznummer erteilt wird)E-Mail: t.krsteski@amptown-system.com„Es wird eine spannende Aufgabe, die Kunden- und Herstellerbeziehungen im Süden zu festigen und zu vertiefen“, beschreibt Toni Krsteski seine Herausforderung. „Dazu ist es natürlich wichtig, in Stuttgart, einem Ballungszentrum der Planer und Agenturen, lokal präsent zu sein. Ich bin es gewohnt, mich mit komplexen Projekten zu beschäftigen, das heißt unter anderem, Konzeptionen digitaler, interaktiver Showrooms beratend zu begleiten, Museums- und Ausstellungsprojekte abzuwickeln und Innovationszentren mit Zukunftstechnologien aufzubauen. Bei ASC kann ich mein Wissen im Bereich Medientechnik einbringen und weitere, spannende Projekte mitentwickeln und gestalten.“„Die Anforderungen im Markt unterliegen einer permanenten Veränderung“, reflektiert Leif Witte, ASC-Geschäftsführer für Marketing, Vertrieb und Business Development. „Mit Toni haben wir einen Niederlassungsleiter gewonnen, der ein gutes Gespür für medientechnische Trends in architektonisch anspruchsvollen Räumen besitzt. Er teilt meine Leidenschaft für Handball – wir beide wissen, dass man für den Erfolg Reaktionsschnelligkeit sowie präzise Technik aufweisen und ein guter Teamplayer sein muss. Daher freue ich mich auf neue Projekte, die uns in Süddeutschland und über die Grenzen hinaus erwarten.“

Das könnte Sie auch interessieren: