Jennifer Leutgeb ist European Program Manager bei AVIEA

Der Fachverband der professionellen AV-Industrie unterstreicht seinen Expansionskurs in Europa und baut sein Team weiter aus: Jennifer Leutgeb ist seit April 2018 als European Program Manager bei AVIEA (Audiovisual and Integrated Experience Association) tätig.

Jennifer Leutgeb, European Program Manager AVIEA (Bild: AVIEA)

 

Mit Jennifer Leutgeb konnte AVIEA ein Sprach- und Organisationstalent für sich gewinnen. Die gebürtige Deutsche spricht neben Englisch auch fließend Italienisch und Spanisch. Zusammen mit ihrer umfangreichen internationalen Erfahrung in den Bereichen Events und Projektmanagement ist sie prädestiniert für ihre neuen Aufgaben in Europa. Zuletzt war Leutgeb bei Google in London im Segment Field Operations tätig. Beim Verband zeichnet sie nun verantwortlich für die Planung, Koordination und Durchführung von Weiterbildungsangeboten und der Zertifizierungen zum Certified Technology Specialist (CTS) sowie für die Organisation diverser Events des Verbands im Rahmen der Integrated Systems Europe (ISE).

„Wir freuen uns sehr, dass wir Jennifer an Bord haben. In einem so dynamischen Wachstumsmarkt wie der AV-Industrie benötigen wir eloquente Mitarbeiter mit internationalem Background, um unsere ambitionierten Ziele in Europa umzusetzen. Jennifer entspricht genau diesen Ansprüchen und ist eine Bereicherung für unser europäisches Team“, so Chris Lavelle, Senior Director of Development Europe des Verbands.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: