Zuwachs bei Pro Event

Pro Event baut Team aus

Zum 1. November hat die Agentur Pro Event Live-Communication ihr Kreativteam verstärkt. Sarah Többen konnte sich bei der inhabergeführten Agentur aus Heidelberg als Nachwuchstalent für ein Treibhaus Kreativ-Volontariat qualifizieren. Mit Romina Becher holt sich Pro Event darüber hinaus eine erfahrene Beraterin im Bereich Konzeption ins Team.

Sarah Többen

Die beiden Neuzugänge bei Pro Event, Sarah Többen und Romina Becher, die zuvor konzeptionell als Selbständige Messen und Events der BASF begleitete, sind Teil einer neuen Teamstruktur, mit der Pro Event auf eine positive Geschäftsentwicklung reagiert. Im Frühjahr 2015 wurden bereits Sven Rudeloff als Leiter Eventmanagement & Services und Thomas Müffke als Leiter Account Management für die Agentur gewonnen. Sven Rudeloff arbeitete zuvor als Eventberater und Senior-Projektleiter mit einer eigenen Agentur im Raum Frankfurt. Thomas Müffke war zuletzt als Bereichsleiter Marketing & New Business bei der Agentur Zerotwonine in Frankfurt tätig. Am 1. September startete Sebastian Schmitt als Eventmanager und Projektleiter. Er war zuvor als Projektmanager bei Vok Dams in Wuppertal tätig. “Unsere Strategie und unser Tun basieren auf zwei einfachen Prinzipien: Kreative Exzellenz und höchste Qualität in der Umsetzung. Das sind auch die beiden wichtigsten Kriterien bei der Auswahl unserer Mitarbeiter”, sagt Inhaber und Geschäftsführer Jörn Huber. “Ich freue mich sehr, dass wir es erneut geschafft haben, nicht nur echte Profis, sondern vor allem wunderbare Persönlichkeiten in unser Team zu holen.”

Das könnte Sie auch interessieren: