RCF Benelux

Raymond Tabak neuer Application Support Engineer für RCF in den Niederlanden

Raymond Tabak
Raymond Tabak

Die dBTechnologies Deutschland GmbH, die die Produkte der Marken RCF und dBTechnologies in Deutschland, Österreich und den Benelux-Staaten vertritt, konnte mit Raymond Tabak einen weiteren Audiospezialisten für ihr Team gewinnen. Der Niederländer Raymond Tabak verstärkt seit Dezember 2019 das RCF Benelux Team. In seiner Funktion als Application Support Engineer unterstützt Tabak den Praxiseinsatz der RCF-Audiosysteme in den Niederlanden maßgeblich.

Arne Deterts, Geschäftsführer der dBTechnologies Deutschland GmbH, zu Raymond Tabaks Rolle im Konzept der RCF-Gruppe: „Mit Raymond an Bord unseres RCF-Teams in Benelux unterstreichen wir unseren Anspruch, auch in Belgien und den Niederlanden zu einem der führenden Anbieter von professionellen Beschallungssystemen zu werden, sowohl im mobilen Einsatz als auch in der Festinstallation. Seine Erfahrung und sein Wissen werden eine großartige Unterstützung für unsere Kunden und Projekte sein. Aber auch in die zukünftige Produktentwicklung wird sein Erfahrungsschatz mit einfließen.“

Anzeige

Raymond Tabak ergänzt: „Ich habe Anfang der Achtziger bei einer kleinen lokalen PA-Firma in der Audio Branche begonnen und seitdem nichts anderes getan. Ich finde die Branche und die Menschen mit denen man zu tun hat immer noch sehr spannend und ich freue mich darauf, jetzt für RCF den Job zu machen, den ich liebe.“

Raymond Tabak blickt auf eine über 30-jährige Karriere in der Pro-Audio-Branche zurück, während der er in verschiedenen Funktionen tätig war. Seine Laufbahn führte ihn über Anfänge in einer kleinen PA-Firma in den Achtzigern bis zu nationalen und internationalen Tourneen mit Spitzenstars wie Massive Attack, Lacuna Coil oder Without Temptation. Tabak ist seit Jahren als erfolgreicher FOH-Engineer, System Engineer für verschiedene Pro-Audio Brands, System Techniker oder Project Manager bei Live Events im Einsatz. In seiner Funktion als System Techniker hat er ebenso große Festivals wie das Amsterdam Dance Event, Appelpop oder Thunderdome betreut. Raymond Tabak ist auch aktiv in der Weiterbildung tätig. Mit dem von ihm gegründeten Portal www.livesoundeducation.nl bietet er Fortbildungen für angehende Audio-Spezialisten an.

Kontakt
Raymond Tabak
E-Mail: raymond.tabak@dbtechnologies.de
Tel. +31 641398711

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: