Thomas Klukas mit eigenem Beratungsunternehmen am Start

Thomas Klukas, seit über 25 Jahren in der Medientechnik-, ProAV-Branche zu Hause, gründete zum 1. Juli 2018 sein eigenes Unternehmen: TK AVconsult bietet Dienstleistungen in den Bereichen Management, Vertrieb, Business Development, Brand Management und Training an.

Thomas Klukas, Inhaber TK AVconsult (Bild: TK AVconsult )

 

Thomas Klukas hat sich in der Branche einen Namen als Vertriebsleiter und Business Development Manager gemacht. Er sammelte Erfahrung beim Systemintegrator (ict AG), im Planer- und Distributionsgeschäft (SDI München) und bei Herstellern wie AMX, Crestron, Shure und zuletzt bei Absen LED.

Künftig will Thomas Klukas seine Erfahrungen und sein weitreichendes Netzwerk Firmen der Branche zur Verfügung stellen, die Unterstützung in diesen Bereichen benötigen. Eine erste Partnerschaft mit der elbsilber GmbH in Hamburg wurde bereits veröffentlicht. Hier wird sich Klukas um das Business Development und den Vertriebsaufbau kümmern. Branchenkenntnis, der direkte Praxisbezug und seinen technischen Background sieht Klukas als die wichtigsten Voraussetzungen für erfolgreiche Beratungstätigkeit.

„Mein Angebot wird bereits jetzt sehr gut angenommen. Ich bin in Gesprächen mit zahlreichen potenziellen Partnern, die meine freie Mitarbeit auf Beratervertragsbasis sehr schätzen“, so Thomas Klukas. TK AVConsult hat den Unternehmenssitz in Eppingen und wird von dort aus Geschäftsbeziehungen zu Partnern vor allem in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf- und ausbauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: