Kooperation

Axiomtek Digital-Signage-Player in Kombination mit Telelogos Media4Display-Software

Axiomtek gibt die Partnerschaft mit Telelogos, einem in Frankreich ansässigen Software-Anbieter von Digital-Signage-Lösungen, bekannt. Zusammen mit Telelogos Media4Display werde es Axiomtek seinen Digital Signage Playern ermöglichen, profitablere Inhalte zu liefern.

Digital Signage Player Axiomtek DSP501-527 Frontansicht
Axiomtek DSP501-527 vorne (Bild: Axiomtek)

Telelogos bietet mit Media4Display eine Digital-Signage-Management-Software an, die Einzelhändlern, Brands und Unternehmen helfe, vielfältigere Inhalte zu liefern. Sie ermöglicht es dem Backoffice, die Anzeige von Inhalten aus der Ferne zu verwalten. Für ein präziseres Marketing können bestimmte Anzeigen automatisch auf der Grundlage externer Faktoren gestartet werden: Wetter, Verkehr, Inventar usw. Es können zudem verschiedene Gerätetypen wie Tablets, Videowände und interaktive Bildschirme integriert werden. Mit der Software können Kunden auf einfache Weise die Werbekampagnen auf ihren Bildschirmen organisieren und verwalten oder Werbeflächen an Drittanbieter vermieten und so auf einfache Weise Informationsverteilung und Werbung kombinieren.

Anzeige

Auf der anderen Seite bietet die DSP-Serie von Axiomtek flexible Digital-Signage-Player mit unterschiedlichen Spezifikationen, so dass die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen eine Win-Win-Situation darstelle. Unter den Playern haben der DSP511 und der DSP501-527 den Test bestanden und sind für die Kompatibilität mit dem Media4Display zugelassen. Das neueste Flaggschiff, der DSP511, wird von den Intel Core i5 oder i3 der 11. Generation angetrieben, die Vielseitigkeit für intelligente Einzelhandelsanwendungen bieten sollen, die eine hohe Rechenleistung erfordern. Er verfügt über vier 4K-HDMI-Anschlüsse und einen 2,5G-LAN-Anschluss, der mehrere Ansichten und Echtzeit-Displays ermöglicht. Der DSP501-527 habe eine kompakte Größe und verfügt über zwei 4K-Displays mit einem HDMI 2.0 und DisplayPort++. Er unterstützt Intel Movidius Myriad X VPU und Intel OpenVINO Toolkit für Anwendungen der Künstlichen Intelligenz.

Axiomtek DSP501-527 hinten
Axiomtek DSP511 vorne
Axiomtek DSP511 hinten

Axiomteks Digital Signage Player ist kompatibel mit dem Media4Display, der Digital-Signage-Management-Software von Telelogos.

Die Player im Überblick

4K Digital Signage Player – DSP511

  • Intel Core i5/i3 & Celeron Prozessor der 11. Generation (Kodename: Tiger Lake-UP3)
  • 2 DDR4-3200 SO-DIMM für bis zu 64 GB Speicher
  • 2 Schlüssel B 3052 für 5G/4G LTE
  • Ein 2.5G LAN, 1 GbE LAN und 4 USB
  • 2 Schlüssel E 2230 für Wi-Fi/BT
  • 4 HDMI 2.0 mit 4K-Unterstützung
  • 2 Key M 2280 für die Speicherung

4K Digital Signage Player – DSP501-527

  • Generation Intel Core i5/i3 & Celeron Prozessor (Kodename: Whisky Lake)
  • 2 DDR4-2400 SO-DIMM für bis zu 32 GB Arbeitsspeicher
  • 1 DisplayPort++-, 1 HDMI 2.0- und 1 GbE-LAN-Anschluss
  • 2-Schlüssel E 2230 für Wi-Fi/BT
  • 1 M.2 Key B 3042 Steckplatz für 4G LTE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.