Für Smart-Retail Anwendungen

Axiomtek stellt den Digital-Signage-Player DSP511 vor

Axiomtek stellt den DSP511 vor, einen 4K-Full-HD-Digital-Signage-Player mit vier HDMI 2.0-Ports und einem 2.5G-Ethernet-Port, der die Mehrfachansicht und Echtzeit-Anzeigen verbessern soll. Der Signage-Player wird von der 11. Generation des Intel Core i5/i3 (Kodename: Tiger Lake-UP3) angetrieben, was ihn für Smart-Retail-Anwendungen wie interaktive Werbung oder KI-Präzisionsmarketing noch vielseitiger macht.

DSP511
Axiomtek DSP511 (Bild: Axiomtek)

Zusätzlich zum standardmäßigen GbE-LAN-Port verfügt er über einen 2,5G-LAN-Port, der eine schnellere Internetübertragung für das Hochladen von Videos und Werbung in höheren Auflösungen für die Echtzeitanzeige unterstützt. Er verfügt über vier HDMI 2.0-Ports für mehrere Displays und die Auflösung kann bis zu 4K 60Hz erreichen. Der DSP511 nutzt den Intel Tiger Lake-UP3-Prozessor und mit Iris Xe Graphics wird die Rechenleistung gesteigert. Obwohl die Rechenleistung für die Verarbeitung von Künstlicher Intelligenz (KI) ausreicht, benötige der Digital Signage Player trotzdem keine diskrete Grafikkarte. Mit Abmessungen von 260 x 160 x 26 mm eignet sich der DSP511 für Menütafel- und Videowandlösungen in Flughäfen, Einkaufszentren und anderen kommerziellen Einrichtungen, die einen 24/7-Betrieb erfordern.

Anzeige

Funktionsumfang

Der DSP511 habe einen geringen Stromverbrauch und ist mit einem DDR4-3200 SO-DIMM mit bis zu 64 GB Speicherkapazität ausgestattet. Der M.2 Key M 2280-Slot ist kompatibel mit SATA und NVMe, was dem Player Platz zum Speichern von hochauflösenden Videos oder Daten bietet. Um den Anforderungen verschiedener Anwendungen gerecht zu werden, bietet er verschiedene I/O-Optionen, darunter drei USB 3.2 Gen 2-Ports, einen USB 2.0-Port, vier HDMI-Ports, eine Audiobuchse, einen RS-232-Port und sechs Antennenöffnungen. Die HDMI 2.0-Ports bieten nicht nur Quad 4K, sondern auch Hardware EDID (Extended Display Identification Data) und unabhängige Audioausgänge. Zu den Erweiterungsschnittstellen gehören ein M.2 Key E für Wi-Fi/BT, ein M.2 Key B für 5G/4G LTE und ein SIM-Card-Slot.

DSP511
Axiomtek DSP511 (Bild: Axiomtek)

Der Axiomtek DSP511 ist bereits im Handel erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.