LED-Wand

LedTek komplettiert Produktpalette

Der deutsche LED-Wand Hersteller LedTek bietet TÜV zertifizierte Walls. Dank zweier Neuzugänge in der LedTek-Familie soll das Produktangebot nun die gesamte Palette der LED-Wände abdecken, getreu dem Motto „Vier Wände – eine Lösung“.

LedTek-Familie
LedTek-Familie (Bild: LedTek)

Der laut Hersteller im Indoorbereich bei Veranstaltungsfirmen beliebte Klassiker, die P3+BL, soll mit einer Bildwiederholungsrate von 3.840 Hz die beste Möglichkeit für (dauerhafte) Werbemöglichkeiten sowie für den Einsatz auf Veranstaltungen und Messen sein. Der Neuzugang der LedTek-Familie, die P2+sBL, ermögliche mit ihren 147.456 px/m² nun auch die Umsetzung von Projekten, welche ein gestochen scharfes Bild erfordern. Bereits ab einer Breite von fünf Metern sollen hiermit Vorhaben in Full-HD-Auflösung realisiert werden können.

Anzeige

Im Outdoorbereich soll die P4+WH mit einer Leuchtstärke von >4.500 Nits auch bei hoher Sonneneinstrahlung ein intensives und leuchtstarkes Bild erzeugen. Ergänzt wird der Outdoorsektor durch die neue LEDBRIX P6+. Mit ihrem schlanken und leichten Design soll sie sich perfekt für Fest- und Fassadeninstallationen eignen. Dank einer einfachen Frontmontage sollen die Module schnell ein- und ausgebaut werden können. Laut Hersteller kommen die Neuzugänge, wie die bisherigen Wände auch, mit einer dreijährigen Garantie und einem 48h Austauschservice daher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: