Virtuelles Radiomischpult Relay

Virtuelles Radiomischpult Lawo Relay ab sofort lieferbar

Bereits im April auf der NAB 2016 sorgte Lawo für Aufmerksamkeit, als das Unternehmen die Software für sein virtuelles Radiomischpult Relay vorstellte. Die Jury für die „Best of Show Awards“ zeichnete Lawo für das Radiomischpult und würdigte damit die Vorteile und Möglichkeiten, die sich Broadcastern mit der Markteinführung der virtuellen Radioregie damit bieten.

Relay von Lawo mit Equipment
Lawo
Das virtuelle Radiomischpult Relay von Lawo ist ab sofort erhältlich.

Relay wurde mit dem Ziel entwickelt, den größtmöglichen Nutzen aus heutigen Laptop- und Desktop-PCs zu ziehen. Relay adaptiert die Computer-Technologie und nutzt die Vorteile der Virtualisierung, wie sie sich in der IT-Branche etabliert hat. Dadurch hat die Ausstattung eines kompletten Radiostudios jetzt auf einem einzigen PC Platz.

„Sie hätten sehen sollen, wie die Augen der Ingenieure leuchteten, als wir ihnen Relay vorstellten“, so Clark Novak, Radio Marketing Specialist bei Lawo. „Als ihnen klar wurde, dass es sich nicht einfach um ein virtuelles Mischpult handelt, sondern dass die Relay Software und ein einziger PC außerdem Audioprozessoren, Telefonsysteme, Codecs und andere Hard- und Software-Tools ersetzen, entwickelten sie gleich Ideen, mit dieser Virtualisierung auf einfache Weise komplette Regien zu realisieren und so Kosten zu senken. Es würde mich nicht wundern, wenn eines Tages alle Radioregien so aufgebaut sind“.

Mit Relay sollen Radio-Macher ein physikalisches Mischpult inklusive ganzer Racks voller Equipment durch ein einziges Laptop oder einen Desktop-PC ersetzen können – mit bedeutender Kostenersparnis. Mit Relay wird nativ auf einem Standard-Windows Laptop oder PC produziert und gemischt. Eine intuitive Multi-Touch-Bedienoberfläche erlaubt es den Moderatoren, den Ton so abzumischen, wie sie es gewohnt sind – und im Hintergrund bieten Software-Apps von Relay-Partnern virtualisierte Codecs, hybride Telefonsysteme, Audioprozessoren, Kreuzschienen, Streaming-Encoder und andere Broadcast-Tools, die über Standard WDM- oder ASIO-Interfaces angebunden werden.

Relay ist das perfekte Tool, um unterwegs Radiobeiträge, Webcasts oder Interviews zu produzieren und eignet sich ideal als Ersatz für in die Jahre gekommene Studio-Hardware oder als festes Home-Studio. Das Relay Gesamtpaket beinhaltet die Relay VRX4 und VRX8 Software (4-Fader- und 8-Fader-Mixer), ein kompaktes Lawo On-Air 4 Audio-Interface (ausgestattet mit I/Os für Mic, Line, AES3 und Ravenna/AES67) und einen robusten Relay Rucksack mit Platz für ein Laptop sowie anderes On-Air-Zubehör wie Mikrofone und Kopfhörer. Relay ist ab sofort erhältlich. Alles zu Preisen und Kauf erfahren Sie über www.R3LAY.com.

Das könnte Sie auch interessieren: