LauncherOne und LauncherPlus USB-C

Zuwachs in der NovoConnect-Familie von Vivitek

Vivitek präsentiert zwei neue Produkte für die NovoConnect-Familie: LauncherOne und LauncherPlus USB-C. Mit der Erweiterung der Collaboration-Familie, zu der NovoTouch-Monitore, NovoEnterprise und NovoPro gehören, sollen Meetings jetzt noch produktiver und sicherer werden.

Vivitek LauncherOne
Der Vivitek LauncherOne (Bild: Vivitek)

Mit LauncherOne können Inhalte von einem Laptop störungsfrei und kabellos gespiegelt werden. Es wurde speziell für Branchen mit hohen Sicherheitsstandards entwickelt, wie der Finanzdienstleitungssektor oder Regierungsbehörden, die sich an Sicherheitsrichtlinien wie der der Data Loss Prevention (DLP)-Compliance halten, um z. B. USB-Risiken zu minimieren.

Da LauncherOne ohne USB-Speichergerät auskommt, eliminiert es die Risiken sowohl von Ransomware-Angriffen als auch von Viren, die eingespielt werden könnten. Die direkte drahtlose Verbindung zwischen dem LauncherOne und der NovoConnect-Haupteinheit hat darüber hinaus keinen Einfluss auf den vorhandenen Netzwerkbetrieb. Zur zusätzlichen Sicherheit werden die Daten mit der AES-256-Verschlüsselung geschützt, so dass eine sichere Kommunikation gewährleistet ist. LauncherPlus USB-C wurde eigens entwickelt, um den Besitzern von Laptops mit USB-C-Anschluss Rechnung zu tragen.

Preise und Verfügbarkeit:

Alle Lösungen sind ab sofort verfügbar. Die Preise betragen (inkl. MwSt.):

LauncherOne: 599 Euro*

LauncherPlus USB-C-Edition: 539 Euro*

 

* Der Preis beinhaltet jeweils zwei Einheiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: