London National Theater ist Betatest-Ort für Eos Software von ETC

Everyman im Londoner National Theater mit Eos-Software von ETC und OSC

Um Carol Ann Duffys Bearbeitung des klassischen Stücks Everyman zu verwirklichen, verwendet die Produktion des National Theaters unter der Regie von Rufus Norris mit der Lichtgestaltung von Paul Anderson, dem Bühnenbild von Ian MacNeil, den von Tal Rosner gestalteten Videos und der Klanggestaltung von Paul Arditti ein Zusammenwirken neuester Technologien. Unterstützt wurden sie dabei von der Eos-Software von ETC.