Update der Avid Videobearbeitungslösungen Media Composer und Artist | DNxIO

Avid Update: Verbesserte Workflows bei hochauflösenden Inhalten

Avid hat ein aktuelles Update des Branchenstandards Avid Media Composer und des Video-I/O-Interfaces Avid Artist | DNxIO vorgestellt. Die neuen Funktionen sind seit dem 31. Dezember 2015 verfügbar und sollen Videoprofis ein noch effizienteres Arbeiten bei HD-, Ultra HD-, 2K- und 4K-Produktionen ermöglichen.

Avid Logo
Avid
Mit den Updates von Avids Videobearbeitungslösungen sollen Anwender von schnelleren Workflows profitieren.

Durch die bessere Interoperabilität zwischen Avid Media Composer und Avid Artist | DNxIO sollen die Anwender u. a. von folgenden Vorteilen profitieren:

  • DNxHR-codierte Medien durch mit DNxIO-Hardware verbundene Geräte direkt im Media Composer aufnehmen
  • Untertitel und andere Zusatzdaten durch mit DNxIO-Hardware verbundene Geräte aufnehmen und ausgeben
  • mit DNxIO Timecode-Ports via LTC (linear time code) synchronisieren

Media Composer 8.4.5 unterstützt Avid DNxHR LB (Low-Bandwidth)-Hardwareverschlüsselung für Ultra-HD und 4K-Medien.

Professionelle Editoren aus allen Bereichen der Film-, Fernseh-, Rundfunk- und Streaming-Branche setzen laut eigenen Angaben für effiziente und hochauflösende HD-Workflows, Echtzeit-Kollaboration sowie leistungsstarkes Medienmanagement auf den Avid Media Composer. Auf diese Weise lassen sich zeitaufwändige Aufgaben reduzieren und die Anwender können sich auf die eigentliche Story fokussieren.

Artist | DNxIO ist als Standalone-Hardware oder im Bundle mit der Branchenstandard-Software Media Composer erhältlich. Anwender können damit Medien schnell und in der bestmöglichen Qualität erfassen, überwachen und ausspielen. Die Lösung basiert auf der Avid Media Central-Plattform und soll mit jedem Produkt aus der Avid Artist Suite sowie vielen anderen Kreativtools kompatibel sein, darunter Blackmagic Resolve, Apple Final Cut Pro und Adobe Premiere Pro.

Das Media Composer-Update ist bereits verfügbar und soll den Anwendern der Artist | DNxIO-Hardware Folgendes ermöglichen:

  • Hardwareverschlüsselung hochauflösender Avid DNxHR LB (Low-Bandwith)Medien in Aufnahmeworkflows
  • LTC Timecode-Unterstützung über die XLR Timecode Inputs/Outputs der DNxIO
  • Unterstützung von Zusatzdaten, inklusive Untertiteln für NTSC und HD, SDI VITC-Leser, RP188 und Pass-Through All (HD, 4K)

Das könnte Sie auch interessieren: