Vision Tools investiert in Panasonic 4K Studiokameras

BPM verkauft erste Panasonic 4K Studiokameras an Vision Tools

Als erstes Unternehmen europaweit verkauft BPM die Panasonic AK-UC3000 4K Studiokameras an das Hamburger Dry-Hire Rental Unternehmen Vision Tools. Der Verleiher verstärkt damit nachhaltig das bestehende Portfolio. BPM wiederum unterstreicht die eigene Beratungskompetenz.

Treffen von BPM und Vision Tools
Tom Borgmann
Freuen sich über Kauf und Verkauf der Panasonic 4K Studiokameras: (v.l.n.r.) Lars Bruhse (Key Account Manager, BPM), Andreas Fügen (Panasonic), Heike Grell (Prokuristin vision tools), Dirk Soltesz (vision tools), Stefan Hofmann (Panasonic), Stefan König (Techn. Leiter vision tools)

Die langjährige und vertrauensvolle Geschäftsbeziehung zwischen Vision Tools und BPM erhielt durch den Verkauf der Panasonic AK-UC3000 einen weiteren gemeinsamen Meilenstein. Sehr früh erkannte vision tools das Kundenbedürfnis für 4K und ließ sich bei BPM über die Vorteile und Zukunftssicherheit von 4K beraten.

Die Panasonic AK-UC3000, die zur IBC 2015 erstmals in Europa vorgestellt wurde, war bei der Beratung schnell gesetzt. Als besonders überzeugend war für Vision Tools, dass Sie eine Kamera erwerben, die 1080/50P und zusätzlich in 4K ausgeben kann. Mit der 3000er Systemkamera deckt vision tools die unterschiedlichsten Kundenbedürfnisse im Live-Produktionssegment langfristig ab.

Stephan Schlüter, CEO von Vision Tools, sagt dazu: „Wir haben lange auf eine Kamera mit den technischen Spezifikationen und Features der AK-UC3000 gewartet. Da wir bereits in den letzten Jahren sehr positive Erfahrungen mit Panasonic HD Systemkameras gemacht haben, die uns Herr Bruhse seiner Zeit vorgestellt hat, setzen wir nun volles Vertrauen in das neue Produkt. Daher beauftragten wir, im Jahr 2015, bei BPM die Kamerazüge, ohne sie zuvor gesehen zu haben.‘‘

Lars Bruhse (Key Account bei BPM) zur Zukunft der AK-UC3000: „Da man sich mit der 3000er 4K Systemkamera für einen moderaten Mehrpreis gegenüber den etablierten HD Systemkameras zukunftssicher aufstellen kann, denke ich, dass die 3000er schnell einen großen Marktanteil erobern wird. Das bestätigen ja auch die vielen verbindlichen Vorbestellungen.“

BPM Broadcast & Professional Media ist eines der führenden Unternehmen für Vertrieb, Planung, Installation und Support von professionellem Video-, Audio- und Medien-Equipment in Deutschland. Mit Standorten in Hamburg und Berlin ist BPM autorisierter Partner von u.a. Sony, Panasonic, Avid, EditShare und Sennheiser. Schwerpunkte bilden der Vertrieb und Service von Broadcast & professionellem Video-Produktionsequipment sowie die Beratung und Installation von Post-Production und Broadcast-IT. Zu den Kunden zählen u.a. NDR, RTL, Sat.1.

Das könnte Sie auch interessieren: