Volle Zufriedenheit der Veranstalter und Besucher des Broadcast Innovation Day 2015

Broadcast Innovation Day in Bingen mit Besuchern aus aller Welt

Die diesjährige Ausgabe des Broadcast Innovation Days in Bingen erlebte laut Broadcast Solutions die höchste Anzahl Aussteller und Besucher dieser Veranstaltungsreihe. Mit gefüllten Produktionshallen, in der mehr als zehn Ü-Wagen in allen Größen zu bestaunen waren, hatten die Besucher die Möglichkeit, aus erster Hand zu erfahren, wie Broadcast Solutions Ü-Wagen plant und umsetzt. 

Ausstellungsbereich des Broadcast Innovation Days
Broadcast Solutions
Der Ausstellungsbereich des Broadcast Innovation Days wurde zu einem der wichtigsten Informations- und Networking-Bereiche des Tages

In den Hallen des Broadcast Innovation Days befanden sich u.a. ein 12-Kamera Streamline Ü-Wagen für Ekstraklasa Livepark in Polen und ein 30 Kamera Ü-Wagen, der nach Kundenwunsch gefertigt wurde, der für den Sportkanal Al-Kass in Katar bestimmt ist. Weitere Höhepunkte der Veranstaltung umfassten u.a. eine Satcom on the Move Live Demonstration, ein Robycam Kabel Kamera System oder die Präsentation des ersten 4K Multichannel Replay und Slow-Motion Servers von slomo.tv.

Arthur Koll, Sales Engineer Broadcast bei Yamaha zur Veranstaltung: “Bei dieser Veranstaltung treffen wir Partner aus der ganzen Welt. Wahrscheinlich trifft man diese auch auf der IBC aber dieser Event hat eine mehr familiäre Atmosphäre. Wir können hier in direkten Kontakt mit Menschen kommen, mehr als auf einer großen Messe. Der Broadcast Innovation Day ist ein sehr wichtiges Event für uns und wir werden das nächste Mal auf jeden Fall wieder teilnehmen. Die Gespräche und Diskussionen, die wir hier mit Partnern besprechen, sind hier vertrauter.”

Heiko Mildenberger, Account Manager Pro AV bei Sennheiser fügt hinzu: “Wir sind hier um internationale Kunden zu treffen, und das war der Fall. Insofern sind wir sehr zufrieden. Denn unsere Kunden sind in vielen Fällen auch Kunden von Broadcast Solutions, insofern gibt es viele Überschneidungspunkte.”

Während der Veranstaltung zeigten mehr als 20 führende Hersteller in einer sehr gut besuchten Ausstellung ihre Produktneuheiten. Mit einer großen Bandbreite der Technologiepartner, die ihre Lösungen und Produkte zeigten, wurde der Ausstellungsbereich zu einem der wichtigsten Informations- und Networking-Bereiche des Tages. Im Rahmen von Präsentationen und Diskussionsrunden erläuterten führende Fachleute ihre Sicht auf die heiß diskutierte Themen IP und 4K und boten den Besuchern neue Einblicke.

Ein besonderer Höhepunkt des Tages waren die beiden Diskussionsrunden mit CEOs, CTOs und Technologie Spezialisten, die lebhaft diskutierten, wie der Wechsel hin zu Zukunftstechnologien wie IP, 4K oder HDR in der Realität umzusetzen ist und wie dieser die Broadcast Branche als Ganzes verändert. In Präsentationen informierten Broadcast Solutions Ingenieure über herausragende Projekte, die das Unternehmen in den Bereichen Studio und Multimedia Infrastruktur für Sport Stadien umgesetzt hat.

Weitere Highlights fanden die Besucher im Außenbereich, wo ein Robycam Kabel Kamera System im Live-Einsatz zu sehen war und spektakuläre Bilder produzierte.

Als Weltpremiere stellte slomo.tv den neuen “3 in 2 out” 4K 50p Server vor. “Black Jack” ist derzeit der einzige verfügbare voll funktionsfähige stand-alone 4K Server, der nicht auf ein Netzwerk mit mehreren einzelnen Servern zurückgreifen muss – all das in einem Gerät mit nur 4HE. Der Server kann ebenso zur Aufnahme von bis zu 16 Kanälen in 3G oder von bis zu 3 Operatoren, die jeweils an 4 Kanälen simultan arbeiten, betrieben werden.

Eine weitere Premiere war die Satcom on the Move Demonstration, während der Besucher die Chance hatten, mit dem Übertragungswagen über Land zu fahren oder die gesendeten Signale am Empfangsfahrzeug zu sehen. Zum ersten Mal in Europa wurde bei dieser Demonstration 4,5 Mb HD Video während der Fahrt übertragen. Die Vorführung wurde mit einem Standard SNG Setup vorgenommen und mit einer kleinen Empfangseinheit von 1,5 Metern Durchmesser empfangen

Das könnte Sie auch interessieren: