Lichtdesign- und Programmierwettbewerb bei High End Systems und AED group

Europäisches “Hog Factor”-Finale auf der Prolight + Sound 2016

Auf der diesjährigen Prolight + Sound in Frankfurt findet das europäische “Hog Factor”-Finale auf den gegenüberliegenden Messeständen von High End Systems und der AED Group statt. “Hog Factor” ist ein Lichtdesign- und Programmierwettbewerb, der auf einer Hog 4 Konsole durchgeführt wird.

Konzipiert ist die Veranstaltung “Hog Factor” als Lichtdesign- und Programmierwettbewerb für Teams. Jedes Team besteht aus zwei Personen. Die Bewertung übernimmt eine kompetente Jury aus erfahrenen Lichtdesignern.

Während der deutsche Vorentscheid auf der Prolight + Sound 2015 stattfand, gingen in der zweiten Jahreshälfte 2015 in Frankreich und England ebenfalls entsprechende Wettbewerbe über die Bühne. Jetzt treffen die besten Teams aus den drei Teilnehmernationen auf dem Frankfurter Messegelände aufeinander.

Der Wettbewerb findet auf den gegenüberliegenden Messeständen von High End Systems und der AED Group in der Halle 4 statt. Die AED Group ist der europäische Vertriebspartner von High End Systems aus den USA, dem Hersteller des Hog Systems. Unterstützt und begleitet wird das „Hog Factor“-Finale von LMP Lichttechnik, dem Exklusivvertrieb für Hog Konsolen in Deutschland.

Das könnte Sie auch interessieren: