Fachtagung der TÜV Nord Akademie "Besuchersicherheit bei Veranstaltungen" findet am 14. Oktober statt

Fachtagung: “Besuchersicherheit bei Veranstaltungen” am 14. Oktober

Die TÜV Nord Akademie führt am 14. Oktober 2015 die Fachtagung „Besuchersicherheit bei Veranstaltungen“ durch.

Die Fachtagung wendet sich u.a. an Konzertveranstalter

In enger Zusammenarbeit mit der Technischen Unternehmensberatung Jastrob hat die TÜV Nord Akademie die Themen für die Fachtagung „Besuchersicherheit bei Veranstaltungen“ am 14. Oktober 2015 zusammengestellt.

Thema: „Besuchersicherheit bei Veranstaltungen“ – Erfahrungen und Erkenntnisse in Theorie und Praxis

Die Fachtagung gibt Gelegenheit Fachleute und Kollegen aus der Industrie, der Wirtschaft und Kommunen zu treffen. Die Veranstaltung bietet eine Plattform, um sich auszutauschen und an Vorträgen zu folgenden Themen teilzunehmen:

Aktuelle Entwicklungen im Veranstaltungsrecht

  •  Krisenkommunikation in kritischen Situationen: interorganisationale Schnittstellen und Kommunikation mit Besuchern
  • Best Practice: Sicherheit beim Münchner Oktoberfest – gestern und heute Best Practice: Evakuierung von 40.000 Besuchern „Birlikte – Zusammenstehen – Köln Keupstraße“
  • Terrorgefahr bei Großveranstaltungen – notwendiger neuer Aspekt in der Sicherheitsbetrachtung
  • „… dann brechen Sie in Panik aus“: Mythen und Fakten zu Verhalten in Extremsituationen
  • Qualifikation und sicherheitsrelevante Funktionen in der Veranstaltungsbranche

 

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung gibt Handlungshilfen für Vertreter von Städten und Gemeinden, die Veranstaltungen genehmigen oder organisieren: Konzertveranstalter, Eventmanager, Betreiber von Versammlungsstätten, verantwortliche Mitarbeiter von Sicherheitsdiensten, Vertreter der Feuerwehren, Polizei und der Rettungsdienste.

Die Teilnahmegebühr beträgt 640,00 € zzgl. USt (761,60 € inkl. USt.).

Behördenvertreter zahlen eine vergünstigte Teilnahmegebühr von 600,00 € zzgl. USt (714,00 € inkl. USt.). Die Gebühr beinhaltet die Teilnehmerunterlagen, die Verpflegung und die Abendveranstaltung. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Die TÜV Nord Akademie, das Team der Technischen Unternehmensberatung Jastrob sowie Olaf Jastrob, der die Moderation der Tagung übernimmt, freuen sich darauf, zahlreiche Teilnehmer bei der Veranstaltung begrüßen zu können.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Das könnte Sie auch interessieren: