Melbourne: LED animierte Tanzfläche von Coolux in Vorstadtheim

LED animierte Tanzfläche von Coolux

In Sorrento, einer Vorstadt von Melbourne, wurde in einem gewöhnlichen Gebäude mit Hilfe von Coolux eine LED animierte Tanzfläche installiert.

LED Tanzfläche von Coolux in Vorstadtheim von Melbourne 

Der Architekt Daniel Andrews von LED Media, der in der Melbourner Vorstadt einen Raum zu einer LED animierten Tanzfläche umgestaltete, bot eine maßgeschneiderte Lösung an.„Die Auftraggeber wollten die Möglichkeit, alle Audio-, Licht- und Bildkomponenten  zu integrieren, sodass sie alle miteinander synchronisiert werden können“, erklärte Andrews. „Ich wusste nur wenig über Coolux, also wandte ich mich an Simon Barrett von Show Technology, ob es die geeignete Plattform sei. Neben der Zusammenführung von Audio, Bild und Licht, wollte ich ein automatisiertes System, um dem Nutzer die Bedienung zu erleichtern.“

Ein Audio Feed wurde vom Audio System in das Front End des Compact Players integriert, sodass Coolux die Bassfrequenzen erkennen kann und die Bilder auf dem LED  Dancefloor zeitlich an die Musik angepasst werden. Mit dem System werden ebenfalls die Bewegungen des ShowPro Strobe Lights, das über der Tanzfläche befestigt ist, gesteuert.

Die zentrale Steuerung für Audio und visuelle Elemente im ganzen Haus kann der Nutzer von einem iPad und einer Widget Designer App auf dem Homescreen übernehmen.

„Es gab technische Aspekte, die wir automatisieren mussten, um auch IT unerfahrenen Personen die problemlose Nutzung zu ermöglichen“, fügte Andrews hinzu. „Zudem muss es erweiterbar sein, da wir auch in Zukunft eine moderne Technologie bieten wollen“.

Das könnte Sie auch interessieren: