Personalie

PPDS ernennt Jae O Choi Park zum European Sales Director

PPDS, Anbieter von Philips Digital Signage, interaktiven Displays, Direct View LED und professionellen TV-Produkten und -Lösungen, gibt die Ernennung von Jae O Choi Park zum neuen European Sales Director bekannt. Jae O Choi Park sei Teil einer Fünfjahres-Wachstumsstrategie und einer Expansions- und Rekrutierungskampagne. Er verfüge über Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Vertrieb und Account Management bei den diversen Unternehmen für professionelle Displays.

Porträt von Jae O Choi Park, European Sales Director bei PPDS
Jae O Choi Park, European Sales Director bei PPDS (Bild: PPDS)

Von der Amsterdamer PPDS-Zentrale aus werde Jae mit Franck Racapé zusammenarbeiten, der kürzlich zum Head of Global Commercial befördert wurde, und direkt an ihn berichten, um eine Fünfjahres-Wachstumsstrategie zu entwickeln.

Anzeige

Als Leiter der kommerziellen Organisation solle Jae sich vor allem darauf konzentrieren, das Wachstum in diesen Märkten zu unterstützen und zu beschleunigen und dabei zu helfen, eine nahtlose Erfahrung bei Projekten für Partner und Endkunden zu gewährleisten, von der Fabrikhalle bis zur Installation. Dazu gehört auch die Förderung des Lösungsangebots von PPDS innerhalb des Portfolios, wobei die LED-Direktanzeige von Philips nach PPDS zu einer der Wachstumschancen gehöre.

Mit seiner Erfahrung in der Verwaltung internationaler Kund:innen solle Jae die Endverbraucherstrategie vorantreiben. PPDS werde einen direkteren Ansatz für Ausschreibungen einführen, wobei die Teams direkt mit den Endkund:innen an den ersten Ausschreibungsprozessen arbeiten sollen.

Franck Racapé, Head of Global Commercial, kommentiert: „Unser globaler Endkundenansatz, der von unserem internationalen Key-Account-Management-Team und der PPDS Global Partner Alliance vorangetrieben wird, wird in den kommenden Jahren einer unserer größten Wachstumsbereiche sein. Um diese Strategie erfolgreich umzusetzen, müssen wir uns auf regionale Vertriebsleiter auf allen Kontinenten (EMEA, Nordamerika, Indien, China und APAC) verlassen können, die in der Lage sind, diese Richtung einzuschlagen. Jaes neue Rolle ist der Schlüssel zu dieser Strategie.“

Franck Racapé, Head of Global Commercial PPDS
Franck Racapé, Head of Global Commercial bei PPDS (Bild: PPDS)

„Ich freue mich sehr, dass ich zu PPDS gekommen bin und damit betraut wurde, die unglaubliche Arbeit und die Erfolge fortzusetzen, die unter Francks Führung erzielt wurden. Mit meinem eigenen Wissen und meiner Erfahrung und in Zusammenarbeit mit den unglaublichen Vertriebsteams in ganz Europa habe ich keinen Zweifel daran, dass PPDS in der Lage sein wird, seine Ambitionen zu erfüllen und eine noch stärkere Kraft auf dem Markt zu werden, die den Status quo weiter durchbricht und dem Vertriebskanal und den Endkunden ein neues Niveau an Qualität und Exzellenz bietet. Die Gelegenheit, bei PPDS einzusteigen und meine Karriere voranzutreiben, konnte ich einfach nicht ausschlagen“, so Jae.

Franck Racapé schließt: „PPDS hat die Erwartungen des Marktes übertroffen und wird dies auch weiterhin tun – und unsere Teams sind der Schlüssel zu diesem Erfolg. Da wir uns weiterentwickeln und neue kurz- und langfristige Wachstumspläne aufstellen, ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir die allerbesten Leute an der Spitze haben. Jae hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz auf höchstem Niveau und es ist ein Beweis für die Position von PPDS auf dem Markt, dass Leute seines Kalibers uns auf unserem Weg begleiten wollen. Im Namen aller Mitarbeiter von PPDS möchte ich Jae in der Familie willkommen heißen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.