Kompatibel mit Cloud- oder Enterprise-AV-Manager

ClearOne stellt den Convergence InSite Server vor

ClearOne gibt die Einführung der Netzwerk-Hardware Convergence InSite Server bekannt. Der Server ermögliche die bidirektionale Kommunikation zwischen dem Cloud- oder Enterprise-AV-Manager und den ClearOne Pro Audio-Produkten vor Ort. Anwender:innen können ihr Convergence AV Manager-System jetzt mit einem InSite Server für mehrere Subnetze und VLANS einrichten.

ClearOne Convergence InSite Server
Der ClearOne Convergence InSite Server (Bild: ClearOne)

Gemeinsam seien sie für verschiedene Anwendungen konzipiert, die unter anderem die Wartung lokaler AV-Systeme, die Überwachung des Gerätestatus, die Fernsteuerung von AV-Geräten, die Überprüfung von Geräten, den Helpdesk-Betrieb und die Business Intelligence umfassen. Der Convergence InSite Server kann von Anwender:innen in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden – darunter Bürogebäude, Kongresszentren, Bildungseinrichtungen, Firmengelände, globale Unternehmen, Organisationen mit mehreren Standorten und große Regierungseinrichtungen.

Anzeige

Zu den Merkmalen des InSite Servers gehören:

  • Die Convergence Local Agent Software ist vorinstalliert und sofort einsatzbereit.
  • Die Einrichtung und Registrierung des InSite Servers erfolgt über einen Webbrowser.
  • Durch die automatische Erkennung der unterstützten Geräte in mehreren Subnetzen können Benutzer:innen loslegen, ohne dass eine individuelle Geräteregistrierung erforderlich ist.
  • Geringer Platzbedarf mit einem Solid-State-Laufwerk, automatischer Einschaltung und einem lüfterlosen Gehäuse
  • Enthält Anschlüsse für zusätzliche Netzwerkverbindungen oder für Tastatur, Webcam und Maus für Wartungsarbeiten.
  • Lässt sich über eine RESTful-Webschnittstelle in Verwaltungssysteme von Drittanbietern integrieren.
  • Die Local Agent Software ist zum kostenlosen Download und zur Selbstinstallation auf Windows oder Linux mit einem Convergence Cloud oder Enterprise Account verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.