Integrierte All-in-One-Lösung für Collaboration & Digital Signage

Das Clevertouch Ecosystem auf der ISE 2022

Clevertouch, Marke für interaktive Touchscreen- und Digital-Signage-Lösungen, präsentiert sein Lösungsportfolio für digitale und hybride Zusammenarbeit sowie Digital Signage auf der ISE. Vom 10. bis 13. Mai 2022 öffnet Europas größte Messe für den professionellen AV-Bereich ihre Pforten – coronabedingt mit einem Jahr Verspätung jetzt zum ersten Mal in Barcelona.

Clevertouch-Produkte(Bild: Clevertouch)

Der Markt für audiovisuelle Kommunikation ist in Bewegung, und seine verschiedenen Bereiche wachsen immer weiter zusammen. Das bedeutet, dass sich Lösungen für Collaboration und Video Conferencing, Touchscreen-Technologien sowie kabelloses Präsentieren mehr und mehr zu einem einheitlichen System entwickeln, das all diese Aspekte vereint. Diesen Trend aufgreifend, erwartet Besucher:innen von Clevertouch auf der ISE am Stand 2K350 das Clevertouch Ecosystem – ein Lösungsangebot für digitale und hybride Zusammenarbeit und Digital Signage im Corporate- und Schulbereich.

Anzeige

Clevertouch Ecosystem: Komplettlösung für Collaboration und Digital Signage

Das Herzstück der All-in-One-Lösung bilden die Touchdisplays der Clevertouch-Produktfamilien Impact, Impact Pro und UX Pro, die erst vor kurzem ein Upgrade erhalten haben. Software-Lösungen wie die Whiteboarding-Lösung Lynx oder auch das Clevershare-Tool und der Airserver für kabelloses Präsentieren sollen die Möglichkeiten digitaler und hybrider Zusammenarbeit auf ein völlig neues Niveau heben. Bis zu sechs Mobilgeräte lassen sich im Splitscreen gleichzeitig auf den neuen Modellen anzeigen und deren Bildschirminhalte auf bis zu 50 Geräten gleichzeitig spiegeln. Aufgrund des integrierten Mobile-Device-Management (MDM) sind zudem alle Displays ortsunabhängig steuerbar und können mit der Over-the-Air (OTA) Update-Funktion jederzeit per WiFi auf den neuesten Stand gebracht werden.

Passend zu seinen Display-Lösungen stellt Clevertouch auf der Messe auch Zubehör wie die CleverCam vor, eine ePTZ-Kamera, die mit einer Auflösung in 4K-UHD sowie innovativen ISP-Verarbeitungslogarithmen punkte.

Die Clevertouch CM-Serie

Und auch die CM-Serie dürfe auf der ISE nicht fehlen: Die Serie bietet professionelle Non-Touch-Großformat-Displays mit integrierten Digital-Signage- und Raumbuchungsfunktionen sowie einer Anbindungsmöglichkeit an vorhandene Konferenzraumtechnik. Daduch sei sie gut gerüstet für viele vertikale Einsatzbereiche wie etwa im Einzelhandel und der Hotellerie, im öffentlichen Bereich und Corporate-Sektor oder auch im Bildungsbereich.

Clevertouch-Live: Steuerungslösung für Digital-Signage-Inhalte

Für mehr Komfort in Bezug auf unternehmensweite Kommunikatiossteuerung sorge bei Clevertouch zudem die Content-Management-Plattform Clevertouch-Live, mit der sich sämtliche Clevertouch-Geräte über ein einziges Cloud-Konto verbinden und gemeinsam oder einzeln verwalten lassen. Darüber hinaus ermöglicht Clevertouch-Live die Nutzung der Screens als Digital-Signage-Infokioske samt Ausspielung von Ad-hoc-Informationen und Alerts. Ebenso lassen sich über die Software Dashboards personalisieren, damit Nutzer:innen immer genau auf die Funktionen sofort zugreifen können, die sie am häufigsten verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.