Eurolite THA-250

Steinigke: Eurolite Theaterscheinwerfer mit COB-LED

Der Eurolite LED THA-250F soll bis zu 2000 Watt bieten und verfügt über eine warm-weiße COB-LED. Damit soll sich der Spot optimal für den Theaterbereich eignen.

THA-250F von Eurolite
LED THA-250F von Eurolite (Bild: Eurolite)

Durch seine warme Farbtemperatur von 2800 Kelvin sowie den sehr hohen Farbwiedergabeindex (CRI) von 92 soll der LED THA-250F laut Eurolite keine Unterschiede mehr zum Licht einer Halogenlampe erkennen lassen. Die 250 Watt starke LED soll Halogen-Scheinwerfer mit 1500 bis 2000 Watt Leistung ersetzen können.

Der Lüfter soll sich durch seine geringe Lautstärke auszeichnen und somit den Einsatz in geräuschempflindlichen Umgebungen, wie etwa in Theatern und Fernsehstudios, ermöglichen. Auch für die Film- und Fernsehproduktion soll der THA mit flickerfreier Projektion geeignet sein.

Die Ansteuerung des LED-Spots erfolgt per DMX-Befehl oder über zwei Endlos-Potis am Scheinwerfer selbst. Der verstellbare Abstrahlwinkel reicht nach Angaben von Eurolite von 13° bis 45° und ist motorisiert, soll also auch per DMX direkt verfahren werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: