Fernstudium startet ab Oktober

Neue Weiterbildung zum Wedding Planner am IST-Studieninstitut

Traumberuf: Hochzeitsplaner. Der Trend aus Amerika schwappt auch verstärkt nach Deutschland über. Im Oktober startet daher am IST-Studieninstitut erstmalig die Weiterbildung zum „Wedding Planner“. Diese kompakte Weiterbildung richtet sich an Eventmanager und an Quereinsteiger mit Berufserfahrung in der Eventbranche.

Braut mit Brautstrauß am Arm
Hochzeitsfotograf/Pixelio.de

Die Weiterbildung vermittelt zukünftigen Wedding Plannern in nur drei Monaten alle wichtigen Inhalte rund um den „schönsten Tag des Lebens“. Neben den Grundlagen der Hochzeitsplanung werden interkulturelle Besonderheiten und die besondere Rolle des Hochzeitsplaners beleuchtet.

Außerdem werden die Kursteilnehmer gezielt auf eine Selbstständigkeit vorbereitet. Mit dem hier vermittelten Know-how bereiten die Absolventen ihren Kunden nicht nur einen unvergesslichen Tag, sondern vermarkten und positionieren sich selbst auch erfolgreich am Markt.

Die Weiterbildung wird als Fernstudium, in einer Kombination aus 3 Studienheften, 2 Webinaren und 2 Lehrvideos durchgeführt. Der Kurs startet erstmals im Oktober 2016, danach jeweils im Januar, April, Juli und Oktober.

Das könnte Sie auch interessieren: